„The Thing“ Kino-Start verschiebt sich

Als ob man es vorhergesehen hätte:

Kaum freut man sich wieder ungeduldig auf eine Genre-Neuerscheinung, schon wird sie auch unzählige Male verschoben.

Auch die kommende Vorgeschichte des John Carpenter – Klassikers „The Thing“ (1982) wurde von UNIVERSAL Pictures gekonnt auf den 17.November 2011 verschoben.

Eigentliches Startdatum war der 13. Oktober diesen Jahres.

Oftmals lassen Film-Verschiebungen nichts Gutes erahnen. Hoffen wir das es im Falle des „Quasi“-Remakes von „The Thing“ nicht der Fall sein wird und uns ein bombastisches Spektakel erwarten wird.

 

 

Hellraiser80